Aufstellungen

Jede Aufstellung besitzt etwas Magisches, wenn sie allen Beteiligten fast unvermutet einen völlig neuen Blick auf die Realität ermöglicht. Dies geschieht entweder in der laufenden Therapie durch Symbolarbeit mit einem Familienbrett oder live mit Stellvertretern. Hier geben wir der gefühlten Wirklichkeit – einem Bild in uns – die Möglichkeit, eine konkrete und sichtbare Gestalt anzunehmen.

Live passiert das durch die Teilnahme an einem Seminar, wo Du innerhalb einer Gruppe die Möglichkeit hast, mit Stellvertretern zu arbeiten. Seminarwochenenden können auch separat ohne laufende Therapie gebucht werden.

Termine finden 2020 nur auf Anfrage statt, bei Interesse kannst Du Dich gerne mit einer Gruppe zu einem Wunschtermin anmelden. Der Ablauf ist so geplant:

  • Samstag 10.00 bis ca. 18.00 Uhr, Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr
  • 235.- € inkl. Getränke und Pausenimbiss
  • Maximal 10 Teilnehmer – sollte ein Termin unter 6 Anmeldungen haben, kommt der Kurs an diesem Termin nicht zustande.
  • Das Seminar findet in geeigneten Räumlichkeiten in Bad Berneck statt
  • Bitte melde Dich per eMail mindestens 6 Wochen vor Kurstermin an und gib an, ob Du selbst eine Aufstellung machen willst oder den Tag als einer der „Stellvertreter“ erleben willst.
    Du wirst dann 4 Wochen vor Beginn informiert, ob die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurstermin erreicht wurde.

Die offenen Termine für 2020 sind aufgrund von Corona ausgefallen, für Kleingruppen gäbe es eventuell noch die Möglichkeit zu einem Termin nach persönlicher Vereinbarung.